Verblendarbeiten

Großobjekte

Nachträgliche Verblendung von hinterlüfteten Verblendmauerwerksschalen, Geschoss- weise auf Edelstahlkonsolen (V4A) abgehängt. Einbau von Verblendfertigteil Elementen.

Lärmschutzwände

Verblenden von Lärmschutzwänden mit akustischen Dämmstoffen und Verblend- mauerwerk aus speziellen Akustikziegeln zur Senkung des Lärmpegels.

Brücken- und Tunnelbauwerke

Verblendmauerwerk an Beispielsweise Eisenbahnunterführungen, am Wiederlager und an den Flügelwänden aus hochwertigen KMZ KlinkerMauerZiegel.

Kai- und Pieranlagen

Verblenden von Hochwasserschutzwänden in Hafengebieten aus speziellen Wasserbauklinkern.